Forschung

Unsere Forschung konzentriert sich auf das Verständnis der Bedingungen und Voraussetzungen, die pathologische Zustände verstärken und Wohlbefinden unterstützen oder begünstigen.

Wir beschäftigen uns mit dem ganzen Spektrum, von Ursachen für die Verschlechterung von Wohlbefinden, bis zu Faktoren, die Menschen schützen und aufblühen lassen. Das Ziel ist es dabei, funktionale Prinzipien zu isolieren, die sich auf beide Pole anwenden lassen. Unsere Forschungsresultate werden regelmässig publiziert.

Lehre

Durch unsere Lehrtätigkeiten junge Psychologeninnen und Psychologen zu unterrichten und zu betreuen ist uns eine Ehre. Es ist uns ein grosses Anliegen, Studierenden dabei zu helfen in ihre professionellen Rollen zu wachsen, während sie neue Stärken und Fähigkeiten entdecken.

Unsere Abteilung bietet Studierenden regelmässig eine Reihe von Theorieseminaren und betreut Masterstudierende während ihrer Masterarbeit in Form von Masterprojekten und Kolloquien.



Wir suchen gerade zwei Studierende (Bachelor oder Master), welche ein Forschungspraktikum in Klinischer Psychologie absolvieren möchten. Bei Interesse kannst du dich gerne unter dem Inserat informieren und bewerben.


Wichtige Links