Marlies Stall-Pichler
Dezentrale HR-Sachbearbeiterin Fakultät

Missionsstrasse 62a
4055 Basel
Büro 00.004
Telefon +41 61 207 59 19

MI-FR: Termine nach Vereinbarung

MSP

Für Anliegen bezüglich Personalwesen, insbesondere Anstellungen an der Fakultät für Psychologie steht Ihnen Marlies Stall-Pichler gerne zur Verfügung.

Bitte verwenden Sie in Personalbelangen ausschliesslich
die E-Mail-Adresse: admin-psychologie@unibas.ch.


Die folgenden Informationen sind erster Linie für Abteilungssekretariate und Team-
leiter gedacht, welche periodisch Personalanträge und -mutationen einreichen.
Sie finden hier notwendige Informationen und aktuelle Formulare.

Wir bitten um eine termingerechte und vollständige Zustellung sämtlicher Anträge
als Scan im Format PDF.  Die je nach Anstellung notwendigen Beilagen sind eben-
falls als separate PDFs einzureichen.

Zweitanstellungen und Wiedereintritte
Zweitanstellungen und  Wiedereintritte sind wie Neuanstellungen zu behandeln,
d.h. es ist neben dem Personalantrag auch ein aktueller Personalbogen notwendig.

Bisherige KategorieNeue KategorieBeilage
Hilfsassistierende
ohne Abschluss
-> Hilfsassistierende    
    mit Abschluss
Diplom
Hilfsassistierende
mit Abschluss
-> Assistierende  Diplom
und Doktoratsvereinbarung
Assistierende-> Post-Docs  Diplom
Assistierende/Post-Docs -> wissenschaftliche
    Mitarbeiter
CV und Stellenbeschreibung
(Einstufung notwendig)


Fristen für Neuanstellungen

  • mindestens 4 Wochen vor Arbeitsbeginn/Änderungsdatum
  • Ausländische Mitarbeiter EU 5 Wochen vor Arbeitsbeginn/Änderungsdatum
  • Ausländische Mitarbeiter Drittstaaten mind. 8 Wochen vor Arbeitsbeginn

Mutationen / SNF

Bitte beachten Sie bei Mutationen den jeweiligen Abgabetermin für lohnrelevante Daten und rechnen Sie mit einer vorgängigen Mindestbearbeitungszeit von 5 Werktagen. Wir sind bei zu spät eingereichten Anträgen bemüht, Lösungen anzubieten. Verzögerungen sind nicht auszuschliessen.
Informationen und Erklärungen zu SNF-Mutationen finden Sie hier.

Inserate/Ausschreibungen

Stelleninserate werden grundsätzlich nur auf unibas.ch publiziert. Die Fakultät für Psychologie verlinkt die relevanten Stellen. Bitte reichen Sie Inserate gemäss Gestaltungsichtlinien DE  bzw. Gestaltungsrichtlinien ENG als Word-Dokumente mit Angabe der gewünschten Laufzeit ein: E-Mail senden. Sollten neben der Ausschreibung auf den Standardkanälen weitere Publikationsorte in Frage kommen, lassen Sie es uns bitte wissen.
Für Ausschreibungen im administrativen Bereich und für Stellen, bei denen mit vielen Bewerbungen zu rechnen ist, bitten wir um Kontaktaufnahme. Möglicherweise ist E-Recruiting hierfür die Lösung. Gerne klären wir dies für Sie ab.

Weitere Hinweise

Mitarbeiter ohne gültige Arbeitspapiere können nicht beschäftigt werden.
Eine Terminvereinbarung für das Vorgehen bei Einholung von Arbeitsbewilligungen
empfiehlt sich.
Die gesetzlichen Vorgaben müssen eingehalten werden (AHV, IV, Unfallversicherung und Pensionskasse) und rückwirkende Anstellungen sind nicht möglich.

Bitte informieren Sie das dezentrale HR der Fakultät über Kündigungen frühzeitig und senden das Kündigungsschreiben gegegengezeichnet per E-Mail.

Via Online-Services können Mitarbeitende Folgendes erledigen bzw. einsehen:

  • Bankverbindung ändern
  • Adressdaten ändern
  • Zivilstand ändern
  • Unbezahlten Urlaub beantragen
  • Lohnausweis und Lohnabrechnung.

Förderungen

  • Nachwuchswissenschaftlerinnen (Post-Doc): Stay on Track
  • Beiträge für doktorierende Eltern: Get on Track
  • Karriereprogramm Post-Doktorandinnen / fortgeschrittene Doktorandinnen: antelope

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!