Corona: Informationen zum Studium

Diese Seite wird kontinuierlich aktualisiert, letztmals am 1.04.22.
Bei Fragen und Problemen bitte eine Email an das Studiendekanat.

Rückkehr zur "normalen Lage"

  • Per 01. April wurden sämtliche vom Bundesrat verordnete Massnahmen aufgehoben. Für die Studierenden und Mitarbeitenden der Universität Basel gilt weiterhin die Regelung, dass diese im Krankheitsfall erst ab dem 6. Tag ein Arztzeugnis beizubringen müssen. Dies ist vor allem bei jenen Lehrveranstaltungen wichtig, bei denen eine Präsenzpflicht besteht und kranke Studierende riskieren würden, bei Abwesenheit keine Kreditpunkte zu bekommen. Wir appellieren hier an eine gewisse Kulanz der Dozierenden gegenüber kranken Studierenden. 

Lehrveranstaltungen

  • Lehrveranstaltungen werden in der im Vorlesungsverzeichnis angekündigten Form (Präsenz, Online, Hybrid) durchgeführt. Sämtliche Details sind im Vorlesungsverzeichnis einzusehen. Sollten Sie detailliertere Fragen zu den einzelnen Veranstaltungen haben, wenden Sie sich bitte an die entsprechenden Dozierenden.
  • Es kann nicht garantiert werden, dass alle Veranstaltungen auch als Aufzeichnung zu einem späteren Zeitpunkt zur Verfügung stehen respektive in Hybrid angeboten werden können. Hier gilt es Anliegen seitens der Studierenden mit «privacy» und pädagogischen Aspekten zu kombinieren. Die Entscheidung über das Für und Wider einer Aufzeichnung trifft letztendlich der/die Dozierende, siehe auch Empfehlungen für die Aufzeichnung von Veranstaltungen via Videokonferenzsysteme, insbesondere Zoom. Sollten Studierende krankheitsbedingt abwesend sein, kontaktieren die Studierenden die/den zuständige/n Dozierende/n. 

 Prüfungen

  • Prüfungen finden wie in der im Vorlesungsverzeichnis publizierten Form statt.
  • Studierende, die eine online-Test-Prüfung erhalten möchten, melden sich via E-Mail beim Studiendekanat.

Mündliche Masterprüfungen

  • Mündliche Masterprüfungen finden in Präsenz oder online (z.B. per Zoom) statt. 

 Qualifikationsarbeiten

  • Qualifikationsarbeiten wie Bachelor- und Masterarbeiten werden digital eingereicht.
  • Die in der Studienordnung vermerkten Abgabetermine bleiben bestehen.

Kontakt Studiendekanat

Support