Modul IV Crosstalk

Der Crosstalk besteht aus acht eintägigen Veranstaltungen, die nach Modul I regelmässig und parallel zu den Workshops stattfinden. Hierzu werden renommierte Psychotherapieforscherinnen und -forscher zur Diskussion eingeladen. Dabei werden aktuelle und wichtige Themen, Modelle und Kontroversen der Psychotherapie- und Interventionsforschung und deren bezug und Bedeutung für klinischen Praxis diskutiert. Folgende Crosstalks finden 2020 statt:

ThemaDozierende Termin
Die Tatsachen sind freundlich: Beziehung wirkt!diverse Vorträge und Workshops, Jubiläumsveranstaltung der Gesellschaft für den Personzentrierten Ansatz25.1.2020
Placebo and beyondProf. Dr. Dr. h.c. Irving Kirsch (USA), Dr. Claudia Carvalho (Portugal) & Niels Bagge (Dänemark) 19. & 20.6.2020
What really matters in psychotherapyProf. Dr. Dr. h.c. Bruce Wampold (USA/Norway)22.8.2020