Psychologische Abklärungen, Diagnostik

In gewissen Phasen des Lebens kann die Entwicklung durch verschiedene Themen oder bevorstehende Entscheidungen herausgefordert werden. Mit einer psychologischen Abklärungen und Diagnostik unterstützen wir auf Sie in diesem Prozess. 


Mögliche Themen
  • Potenzialanalyse
  • Hochbegabung
  • Lern- und Leistungsaufgaben
  • Aufmerksamkeit
  • Kindliche Entwicklung

Ablauf

Beim ersten Treffen werden Ihre Anliegen aufgenommen und im Anschluss die Abklärung geplant. Je nach Fragestellung kann die Abklärung ein oder zwei weitere Termine umfassen. Es werden nur wissenschaftlich fundierte Tests und Fragebögen eingesetzt. Im Abschlussgespräch werden die Ergebnisse besprochen und mögliche Konsequenzen beleuchtet. Sie erhalten einen schriftlichen Bericht. Um den ersten Termin optimal vorbereiten zu können, werden Sie schon im Voraus gebeten, einen Fragebogen auszufüllen. Der weitere Ablauf hängt von Ihrem Anliegen ab.


Kosten

Der Tarif richtet sich nach den Tarifen der Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen (FSP) und beträgt CHF 160 pro 45 Minuten (für Testauswertungen CHF 75/45 Minuten). Viele Krankenkassen übernehmen, je nach Versicherungsart, einen Teil der Kosten (bis zu 80%) der psychotherapeutischen Behandlung, jedoch nicht der Abklärungen und der Erziehungsberatung. Die Mehrwertsteuer wird zusätzlich angerechnet. Wenn Sie zu uns kommen möchten, raten wir Ihnen, sich zur Klärung der Kostenübernahme möglichst vor dem ersten Termin direkt bei Ihrer Krankenkasse zu erkundigen. Krankenkassen aus dem benachbarten deutschen Grenzgebiet übernehmen häufig die Kosten psychologischer Dienstleistungen in unserem Zentrum.