Studiengangsleitung

Dr. Karin Hediger

Studiengangsleiterin Dr. Karin Hediger

Der Weiterbildungsstudiengang Certificate of Advanced Studies in Tiergestützter Therapie wird von Dr. phil. Karin Hediger geleitet. Dr. Karin Hediger beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Mensch-Tier Beziehung. Nach dem Psychologiestudium hat sie an der Universität Rostock zum Thema stressregulierender Effekte von Hunden auf Kinder mit unsicheren Bindungen promoviert.

Sie hat die Ausbildung in tiergestützter Therapie am I.E.T. Schweiz sowie die Ausbildung zur Reit­therapeutin SG-TR absolviert. Nebst ihrer klinischen Tätigkeit als Psychotherapeutin im Zentrum für Psychotherapie, bei der sie auch tiergestützt arbeitet, erforscht im Rahmen eines SNF Ambizione Grants als Postdoc in der Abteilungs Klinische Psychologie und Psychotherapie der Fakultät für Psychologie der Universität Basel, am Schweizerischen Tropen- und Public Health Institut sowie dem REHAB Basel die psychobiologischen Effekte von Tieren auf den Menschen und beschäftigt sich mit dem One Health Konzept.

Dr. Karin Hediger ist Präsidentin des Instituts für interdisziplinäre Erforschung der Mensch-Tier-Beziehung (IEMT Schweiz), Sekretärin der International Society for Animal Assisted Therapy (ISAAT) und lehrt an verschiedenen Instituten im In- und Ausland zu tiergestützten Interventionen.

Studiengangskommission

Vorsitzender der Studiengangskommission Prof. Dr. Jens Gaab

Der Vorsitzende der Studiengangskommission ist Prof. Dr. Jens Gaab, Professor für Klinische Psychologie und Psychotherapie und Leiter der gleichnamigen Abteilung sowie des Zentrums für Psychotherapie an der Fakultät für Psychologie der Universität Basel. Er ist Psychotherapeut und Psychotherapieforscher und Autor von über 80 Fachpublikationen.

Die Studiengangskommission besteht aus Prof. Dr. Jens Gaab (Klinische Psychologie und Psychotherapie, Fakultät für Psychologie, Universität Basel, Vorsitz), Prof. Dr. Rainer Greifeneder (Sozialpsychologie, Fakultät für Psychologie, Universität Basel), Dr. Karin Hediger (Klinische Psychologie und Psychotherapie, Fakultät für Psychologie, Universität Basel), designierte Studiengangleiterin (ohne Stimmrecht), PD Dr. Andrea M. Beetz, Universität Wien und Rostock (Präsidentin der International Society for Animal-Assisted Therapy), PD Dr. Dennis C. Turner (Direktor Institut für Ethologie und Tierpsychologie (I.E.T. Schweiz)) und Milena Petignat MSc (Klinische Psychologie und Psychotherapie, Fakultät für Psychologie, Universität Basel).

Dozierende

Dozierende sind Angehörige der Universität Basel und weiterer Hochschulen sowie Fachpersonen aus der Praxis.

  • Dr. Karin Hediger, Abteilung Klinische Psychologie und Psychotherapie, Fakultät für Psychologie, Universität Basel
  • Prof. Dr. Jens Gaab, Abteilung Klinische Psychologie und Psychotherapie, Fakultät für Psychologie, Universität Basel
  • Prof. Dr. Jakob Zinsstag-Klopfenstein, Human and Animal Health Unit, Department of Epidemiology and Public Health, Swiss Tropical and Public Health Institute, Universität Basel
  • Prof. Dr. Markus Wild, Departement Künste, Medien, Philosophie, Philosophisches Seminar, Universität Basel
  • Prof. Dr. Jörg Jores, Institut für Veterinärbakteriologie, Departement für Infektionskrankheiten und Pathobiologie, Vetsuisse Fakultät, Universität Bern
  • Prof. Dr. med. Undine Lang, Klinikdirektorin Erwachsenenpsychiatrische Klinik und Privatklinik /Koordination Forschung / Ordinaria für Erwachsenenpsychiatrie der Universität Basel, Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel
  • Dr. Sabine Gebhardt-Henrich, Veterinärmedizinisches Public Health Institut, Abteilung Tierschutz, Vetsuisse Fakultät, Universität Bern
  • Dr. Maja Bräm Dubé, Veterinärmedizinisches Public Health Institut, Abteilung Tierschutz, Vetsuisse Fakultät, Universität Bern
  • PD Dr. med. Margret Hund-Georgiadis, Chefärztin und medizinische Leiterin REHAB Basel, Klinik für Neurorehabilitation und Paraplegiologie
  • Laurent Munch, REHAB Basel, Fachbegleitung/Ergotherapeut REHAB Basel, Klinik für Neurorehabilitation und Paraplegiologie
  • Bettina Finger, Leitung tiergestützte Therapie REHAB Basel, Klinik für Neurorehabilitation und Paraplegiologie
  • Dr. jur. Antoine Goetschel, Rechtsanwalt und internationaler Berater für das Tier im Recht und Ethik, Zürich
  • PD Dr. med. habil. Andreas Schwarzkopf, Facharzt für Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie und Sachverständiger für Krankenhaushygiene, Institut Schwarzkopf, Bad Bocklet, Deutschland
  • PD Dr. Dennis C. Turner, Institut für angewandte Ethologie und Tierpsychologie, I.E.T., Horgen
  • Dr. Elisabeth Frick Tanner, Fachpsychologin für Psychotherapie FSP/VOPT für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, & Dr. med. Robert Tanner-Frick, Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie, Gemeinschaftspraxis Altamira, St. Gallen
  • Prof. Dr. Marie-Jose Enders-Slegers, Professur für Anthrozoologie, Fakultät für Psychologie und Erziehungswissenschaften, Open University oft he Netherlands, Heerlen, Holland
  • Roswitha Zink, Psychotherapeutin i.A.u.S. und Therapeutin für Heilpädagogisches Voltigieren und Reiten, Leitung und Therapeutin bei E.Motion, Wien, Österreich
  • Diana Ladner, Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und-psychotherapie, Psychiatrie & Psychotherapie am Pflanzberg für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, 8274 Tägerwilen
  • Daan Vermeulen, Dipl. Physiotherapeut, Physiotherapie Vermeulen, Gelsenkirchen, Deutschland
  • Barbara Schärer, Dipl. Sozialarbeiterin, Leitung Fachstelle Leben mit Tieren im Heim, Aathal-Seegräben
  • Gerd Ganser, Diplom Sozialarbeiter (FH), Approbation als Kinder und Jugendlichenpsychotherapeut, Psychotherapeutische Praxis Gerd Ganser, Konstanz, Deutschland
  • Dr. Rainer Wohlfarth, psychologischer Psychotherapeut, leitender Psychologe der MaxGrundig Klinik und Leiter von Ani.Motion, Institut für tiergestützte Therapie
  • Christine Dörr, Oberpsychologierätin, Justizvollzugsanstalt Bruchsal, Sozialtherapeutische Station, Bruchsal, Deutschland
  • Verena Gutwein, Dipl. Sozialpädagogin und Sozialarbeiterin, Altlussheim
  • Annemarie Diener, Verantwortliche tiergestützte Therapie, Kant. Strafanstalt Saxerriet, Salez
  • Evelyn Jenzer Scheidegger, Dipl. Sozialarbeiterin, Psychiatrie Baselland, Liestal
  • Med. pract. Ann-Kristin Hörsting, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie FMH, Leitende Ärztin Erwachsenenpsychiatrie, Integrierte Psychiatrie Winterthur, Zürcher Unterland, Winterthur